Tex-Mex-Blech

11
7
3

SmartPoints Wert pro Portion

Jedes Icon zeigt die Punkte für einen individuellen Plan. Die Pläne sind gleich effektiv, wenn es ums gesunde Abnehmen geht.
Sie weisen dich, mit Hilfe der ZeroPoint™ Lebensmittel, bei deinen Entscheidungen immer in eine gesunde Richtung.
Portion(en):  4
Gesamtzeit:  1 Std. 20 min
Zubereitungszeit:  30 min
Garzeit:   50 min
Schwierigkeitsgrad:  Leicht

Zutaten

265 g (Abtropfgewicht) konservierte Kidneybohnen
285g (Abtropfgewicht) konservierter Mais
2 Stück, je 1 grüne und gelbe Paprika
500 g frische Tomaten
800 g Kartoffeln
4 TL Pflanzenöl/Rapsöl/Sonnenblumenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL gehackter Oregano
70 g (30% Fett i. Tr.) geriebener Käse
500 g Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)
1 Stück, mittelgroße Zwiebel
4 EL weißer Weinessig
3 EL (2 Prise Instantpulver) Gemüsebrühe
1 TL Bohnenkraut

Anleitung

  1. Kidneybohnen abspülen und mit Mais gut abtropfen lassen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Kartoffeln waschen und mit Schale in Spalten schneiden.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffelspalten und Paprikastreifen auf ein mit WW Backfolie ausgelegtes Backblech verteilen. 3 TL Öl mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und darüberträufeln. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45-50 Minuten backen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit Kidneybohnen, Mais und Tomatenspalten zugeben und mit Käse bestreuen.
  3. Für den Bohnensalat grüne Bohnen in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel schälen und würfeln. Restliches Öl mit Essig und Brühe verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen. Bohnen mit Zwiebelwürfeln und Dressing vermischen und zum TexMex-Blech servieren.