Neu Weight Watchers Magazin - Juni / Juli 2018

Bewerte dieses Produkt als Erster

  • Übersicht

    Aus Alt mach Neu: das Weight Watchers Magazin strahlt in neuem Design, es bleibt jedoch die Vielzahl an spannenden Erfolgsgeschichten, kreativen Rezepten und Tipps und Tricks zu den Themen Motivation, Fitness, Mode, Beauty und mehr. Unsere Sommerausgabe bringt Sie sicher durch die heiße Jahreszeit und hilft Ihnen auf dem Weg zu einem großen Event, z. B. einer Hochzeit, einen kühlen Kopf zu bewahren.

    Seite 10

    „Ich liebe die Herausforderung!“ – mit dieser Einstellung hat Coverstar Pia ganze 18 Kilo abgenommen und tausende Fans auf Instagram dazugewonnen. Von ihrem Weg zum neuen schlanken Ich, ihren Meilensteinen und ihrem Lieblingsdessert (mit Rezept) erzählt sie in ihrer Erfolgsgeschichte. 

    Seite 17

    Gesund und gelassen ins Wunschkleid passen: Mit den Tipps von Coach Jenni fühlen Sie sich bei der nächsten Feierlichkeit so richtig wohl.

    Seite 30
    Den Begriff Superfood haben wir alle schon mal gehört, doch was macht ein Lebensmittel zum Superfood und was steckt wirklich hinter Açai, Goji und Co.?

    Seite 42

    Frisch vom Laufsteg in Ihren Kleiderschrank: Knotendetails. 3 Outfits, mit denen Sie den Trend nicht nur perfekt im Sommer tragen können, sondern lesen Sie auch, wie Sie mit dem Knoten Ihren Körper ideal in Szene setzen können. Ob an der Hochzeit, im Alltag oder im Büro.

    Seite 89

    Insgesamt 38 süße und herzhafte Rezepte gibt es in dieser Ausgabe für Sie zum Nachkochen. Wie wäre es dann zum Beispiel mit einer frischen Brombeermoussetorte mit nur 3 SmartPoints pro Kuchenstück? Mmh, lecker!

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

    Das Weight Watchers Magazin kostet im Handel 3,80 € und ist ab 23. April 2018 in Ihrem Weight Watchers Treffen und ab 02. Mai 2018 im Zeitschriftenhandel erhältlich. Das Abonnement kostet 21€ (6 Ausgaben).

3,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager.
Lieferfrist innerhalb von ca. 2-4 Werktagen. Die Lieferung unserer Artikel erfolgt nur innerhalb Deutschlands.