Blumenkohlsuppe mit Crostinis

Honigsteaks mit Blumenkohl

Fertig in: 1h 25 Min.
Davon aktiv: 25 Min.
Für 4 Portionen

Zutaten:

2 TL Honig (2 SP)
1 EL Tomatenmark (0 SP)
2 EL Sojasauce (0 SP)
1/4 TL Paprikapulver (0 SP)
800 g Scheine-Minutensteaks (14 SP)
800 g Kartoffeln (16 SP)
1 Prise Jodsalz (0 SP)
1 Kopf Blumenkohl (0 SP)
1 Prise Pfeffer (0 SP)
2 TL Pflanzenöl (3 SP)
1 Portion zubereitete Weight Watchers Sauce Hollandaise (2 SP)
200 ml Wasser (0 SP)
100 g Frischkäse, bis 1% Fett (1%) (1 SP)
1 EL gehackte Petersilie (0 SP)
1 EL gehacktes Basilikum (0 SP)

 

1. Honig mit Tomatenmark, Sojasauce und Paprikapulver verrühren. Minutensteaks trocken tupfen und darin ca. 30 Minuten marinieren.

2. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen und dabei 50 ml Kochwasser auffangen. Minutensteaks aus der Marinade nehmen, salzen und pfeffern.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Minutensteaks darin von beiden Seiten ca. 3–4 Minuten braten. Sauce Hollandaise nach Packungsanweisung mit Wasser zubereiten. Frischkäse mit Blumenkohlkochwasser verrühren. Sauce mit Frischkäsecreme, Petersilie und Basilikum verfeinern. Kartoffeln abgießen. Sauce über die Blumenkohlröschen geben und mit Honigsteaks und Salzkartoffeln servieren.

Hier findest du unsere Produkte aus dem Rezept: