Frühstücks-wrap mit Tofu & Spinat

7
4
4

SmartPoints Wert pro Portion

Jedes Icon zeigt die Punkte für einen individuellen Plan. Die Pläne sind gleich effektiv, wenn es ums gesunde Abnehmen geht.
Sie weisen dich, mit Hilfe der ZeroPoint™ Lebensmittel, bei deinen Entscheidungen immer in eine gesunde Richtung.
Portion(en):  2
Gesamtzeit:  25 min
Zubereitungszeit:  15 min

Zutaten

getrocknete Tomaten ohne Öl
50 ml heiße Gemüsebrühe (1/4 TL Instantpulver)
1 Stück rote Paprika (klein)
2 Stück Frühlingszwiebeln
50g Blattspinat
1 Olivenöl
150g Tofu
2 TL Hefeflocken
Salz & Pfeffer
1 Msp. Kurkuma
1 TL Paprikapulver
1 EL Petersilie (gehackt)

Anleitung

  1. Tomaten ca. 10 Minuten in Brühe einweichen. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Spinat waschen und trocken schleudern.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Paprikawürfel mit Frühlingszwiebelringen darin 2–3 Minuten anbraten. Tofu zerbröseln, zum Gemüse geben und ca. 5 Minuten mitbraten. Blattspinat zufügen, zusammenfallen lassen, Hefeflocken unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Paprikapulver würzen.
  3. Tomaten samt Sud mit Petersilie, Salz und Pfeffer pürieren, WW Protein Wrap erwärmen und damit bestreichen. Tofu-Spinat-Mischung darauf verteilen und Wrap aufrollen. Frühstückswrap mit restlicher Füllung dazu servieren.