Frikadellen mit Kohlrabi-Karotten-Gemüse

Frikadellen mit Kohlrabi-Karotten-Gemüse

Fertig in: 55 Min.
Davon aktiv: 30 Min.
Für 4 Portionen

Zutaten:

1 Stück Weizenbrötchen (5 SP)
1 Stück
Zwiebel (0 SP)
400 g Tatar, roh (7 SP)
2 EL Magerquark (1 SP)
1 TL Senf, klassisch (0 SP)
1 Stück Hühnerei (0 SP)
1 Prise Jodsalz (0 SP)
1 Prise Pfeffer (0 SP)
4 Knollen Kohlrabi (0 SP)
6 Stück Möhren (0 SP)
1 Portion zubereitete Weight Watchers Sauce Hollandaise (2 SP)
200 ml Wasser (0 SP)
2 TL Pflanzenöl (3 SP)
3 EL gehackte Petersilie (0 SP)

1. Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen, Zwiebel in feine Würfel schneiden. Brötchen ausdrücken und mit Tatar, Zwiebelwürfeln, Quark, Senf und Ei vermengen. Masse mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, 1 TL gehackte Petersilie untermischen und 8 Frikadellen daraus formen.

2. Kohlrabi und Karotten in Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 7 Minuten bissfest garen. Sauce Hollandaise nach Packungsanweisung mit Wasser zubereiten, Gemüsewürfel und restliche Petersilie untermischen.

3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Frikadellen von beiden Seiten knusprig braten. Frikadellen mit Gemüse servieren.

Hier findest du unsere Produkte aus dem Rezept: